» …was wir haben und wie es alles beeinflusst.
Galerie
Kontakt
Submit Clear
Kalender
Dezember 2017
M D M D F S S
« Sep    
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

…was wir haben und wie es alles beeinflusst.

…was wir haben und wie es alles beeinflusst.

Michl liegt auf meinem Arm und schläft. Der kleine Mann bewegt sich rhythmisch zu jedem seiner Atemzüge. Ich tippe einhändig, mein Nacken ist angespannt, das linke Bein fast taub. Nach fünf Stunden unterbrochenen Schlafes bin ich müde, die Augen brennen. Doch ich könnte glücklicher kaum sein.

Ich habe ein paar Fotos von ihm gemacht und meine Gedanken kreisen um das, was wir haben und wie es alles beeinflusst.

Ich freue mich auf einen gesunden Jungen, mit Erdbeereis im Mund, aufgeschürften Knien, LEGO-Traktor im Bett und Sandreste unter den Fingernägeln. Oder patschigen Babyspeckfüßen, Augen, die alles aufnehmen, Händen, die zu begreifen beginnen, und ein Tröpfchen Milch, das aus dem Mundwinkel rinnt. Mit ganz viel Licht und auch ein bisschen Schatten.

 

prince04 prince05 prince06

Up